Deutsche Kreditmarktplätze

Deutsche Kreditmarktplätze

Privatpersonen stehen nicht nur vor dem Problem, für überschüssiges Geld geeignete Anlagealternativen zu finden, sie werden oftmals auch mit Ausgaben konfrontiert (z.B. Erwerb eines Eigenheimes), für die die eigenen finanziellen Mittel (Eigenkapital) – also das Einkommen und das angelegte Geld – nicht ausreichen. In diesem Fall müssen sie Geld leihen (Fremdkapital), um die Ausgaben zu finanzieren. Sie wenden sich in der Regel an eine Bank, die einen Kredit zur Verfügung stellt, aber dafür gibt es mittlerweile eine Alternative. Deutsche Kreditmarktplätze wie auxmoney bieten eine attraktivere, digitale Alternative für deutsche Anleger und private Kreditnehmer als Banken.

Deutsche Kreditmarktplätze als Alternative zur Bank

Zwischen Geldanlegern und Kreditnehmern lässt sich eine Verbindung herstellen. Die Investoren wollen ihr Geld zunächst nicht ausgeben und den Konsum oder Anschaffungen in die Zukunft verschieben, wohingegen die Kreditnehmer genau entgegengesetzte Interessen hegen. Die Investoren verfügen über Geld, ihnen fehlt jedoch die Kaufabsicht. Die Kreditnehmer dagegen wollen kaufen, ihnen fehlt aber das Geld. Während die einen Geld auf den Finanzmärkten anbieten, suchen die anderen nach Möglichkeiten, Geld aufzunehmen. Kleineren und mittleren Unternehmen ist oftmals der Zugang zu Krediten versperrt. Die deutschen Kreditmarktplätze wie auxmoney können als innovative Mittelstandsfinanzierung für Abhilfe sorgen.

Deutsche Kreditmarktplätze: Die Entscheidungskriterien

Kreditnehmer beurteilen Alternativen zur Geldaufnahme anhand bestimmter Kriterien – genau wie Investoren zur Analyse von Geldanlagen gewisse Maßstäbe (Rendite, Risiko, Liquidität) heranziehen. Das bedeutendste Entscheidungskriterium bei der Auswahl eines Kredites stellt die effektive Verzinsung dar, die neben der nominellen Verzinsung des Kredites (z.B. 6 % auf den Kreditbetrag) und dem Disagio (Abschlag auf den Kreditbetrag) auch sämtliche Nebenkosten (z.B. Bearbeitungsgebühren, Provisionen) einbezieht. Ohne hohe Kosten und ohne bürokratischen Aufwand kann die Kreditversorgung dagegen durch deutsche Kreditmarktplätze wie auxmoney auf Augenhöhe erfolgen. Im übrigen: Investoren bietet der deutsche P2P-Kreditmarktplatz attraktivere Geldanlagemöglichkeiten mit höheren Renditen als bei Banken.

Deutsche Kreditmarktplätze: Die Kreditkonditionen

Die Konditionen für den Kredit von Privat werden zumeist direkt zwischen den Kreditnehmern und den Banken ausgehandelt. Man könnte in diesem Zusammenhang auch von einem Finanzmarkt im kleineren Rahmen sprechen. Der direkte Bezug zu großen Finanzmärkten wie z.B. Börsen tritt bei einer Kreditaufnahme, verglichen mit einer Geldanlage, eher in den Hintergrund.

Die Zinsen, die die Banken für Kredite verlangen, orientieren sich zwar an den Zinssätzen, die auf dem Geld- und Kapitalmarkt ausgehandelt werden, sie liegen jedoch, je nach Bonität des Kreditnehmers, zum Teil deutlich über diesen Zinssätzen.
Jedes Kreditprojekt wird besonders bei auxmoney durch Experten geprüft und in eine entsprechende Zinsklasse eingestuft. Die Kostenvorteile gegenüber Banken geben deutsche Kreditmarktplätze direkt an seine Nutzer weiter.

Die Bonität als Gütekriterium des Kreditnehmers

Der Begriff Bonität stammt vom lateinischen Adjektiv bonus, das mit „gut“ übersetzt werden kann. Die Bonität drückt also die Güte eines Kreditnehmers aus. Sie birgt die Gefahr, dass die Bedienung, also die Zinszahlungen, und/oder die Tilgung, d.h. die Rückzahlung des Kredites ausbleiben. Je höher die Gewissheit, dass ein Schuldner einen Kredit bedient und tilgt, desto höher ist seine Bonität. Da sich einzelne Kreditnehmer hinsichtlich ihrer Bonität voneinander unterscheiden, können sie Geld zu unterschiedlichen Zinssätzen leihen.

Neben der Bonität des Kreditnehmers übt auch die Laufzeit des Kredites einen Einfluss auf die Kreditkosten aus. Je länger die Kreditlaufzeit, desto höher sind die Kreditkosten. Der Grund hierfür liegt darin, dass mit einem längeren Kreditzeitraum auch die Ungewissheit der kreditgebenden Bank im Hinblick auf die zukünftige Zahlungsfähigkeit des Kreditnehmers steigt. Deutsche Kreditmarktplätze wie der Marktführer auxmoney stehen für Profit beider Seiten. Kreditnehmer zahlen niedrigere Zinsen und Anleger erzielen höhere Renditen, diese Form des Geld leihens ist auch bekannt unter dem Begriff P2P-Kredit / P2P-Anlage.